Gründermacher Logo

Richtige Unternehmensplanung: So holst Du das Meiste für dich und dein Unternehmen raus

28.11.2019
Photo by DragonImages on adobe stock

Derzeit geht es den meisten Bürgern und Unternehmen noch wirtschaftlich sehr gut. Doch die wirtschaftlichen Vorzeichen für 2020 haben sich deutlich eingetrübt. Die Bundesregierung hat sogar noch vor dem Jahreswechsel ihre eigene Prognose über das Wirtschaftswachstum 2020 gesenkt. Damit du 2020 gelassen entgegensehen kannst, gilt es, dein Unternehmen weiterhin zu stabilisieren und weiter nach vorn zu bringen. Es ist wichtig, dass du einmal innehältst und schon in diesen Tagen für das Jahr 2020 deine eigene Strategie entwickelst. Entdecke in diesem Beitrag, was du gerade als Inhaber eines kleinen Betriebs tun kannst, damit das Tagesgeschäft dich nicht überrollt.

Autor: Günter Stein

Schritt 1: Betrachte deine Ausgangslage

Du möchtest deinen Umsatz stabilisieren und deinen Gewinn steigern? Das wirst du leichter schaffen, wenn du dir zunächst Zeit nimmst, um deine Lage zu analysieren. Mach dir bewusst, an welchen „Schrauben“ du drehen musst, um deinen Erfolg systematisch auszubauen. Deine Aus...

Planung Unternehmensplanung
mehr erfahren

Upgrade zu Connected

Als Connected-User kannst du mit dem Experten direkt Kontakt aufnehmen