Gründermacher Logo

Umgehe diese Falle, die zu doppelter Umsatzsteuer bei Einzel- und Gesamtrechnungen führen kann

09.12.2019
Photo by Franck V. on Unsplash

Diese Falle schlägt in der Praxis recht häufig zu und kann richtig teuer werden. Es passiert meistens dann, wenn Dein Geschäftspartner Dir Einzelrechnungen mit jeweils enthaltener Umsatzsteuer ausstellt und am Ende eine detaillierte Gesamtrechnung mit Umsatzsteuer. In diesem Fall hätte ein Betriebsprüfer, der das bei Dir entdeckt, leichtes Spiel.

Von Günter Stein

Der Grund: In diesem Fall wird er die Umsatzsteuer auch doppelt kassieren wollen. Das ist zwar nicht ganz so schlimm, wenn Du derjenige bist, der die Rechnungen bekommen hat, denn Du hast aus solchen Rechnungen die Vorsteuer geltend gemacht. Aber: Der Betriebsprüfer wird natürlich schauen, ob Du auch wirklich nur einmal und nicht etwa doppelt die Vorsteuer angesetzt hast.

Auf der Seite Deines Lieferanten – oder wenn es Dir selbst passiert, wenn Du Rechnungen ausstellst – sieht das Ganze schon weitaus schlimmer aus: In diesem Fall wird der Fiskus nämlich die doppelte Umsatzsteuer kassieren wollen. Ganz egal, ob der Geschäftspartne...

Skonto Steuern Umsatzsteuer
Herr Andreas Schnelle Unternehmer- und Gründerberater mehr erfahren

Andreas Schnelle ist seit 2009 Inhaber der ASS-CO Unternehmer- und Gründerberatung und von der BQZ zertifizierter Unternehmerberater.

Upgrade zu Connected

Als Connected-User kannst du mit dem Experten direkt Kontakt aufnehmen