Gründermacher Logo

Über den Tellerrand schauen: Die Wettbewerbsanalyse für alle Gründer*innen

27.11.2019
Photo by Miti on Unsplash

Es passiert immer wieder, dass ein Start-up verkündet, die Ersten mit einer Innovation zu sein, und dann eine Produktidee präsentiert, die seit Jahren clever umgesetzt wird, aber von anderen. Was ist da los? Ganz einfach: Wer es verpasst, eine Konkurrenzanalyse zu machen, und sich kritiklos in die eigene Idee verliebt, verschenkt wertvolle Chancen und Einblicke – häufig sogar einen guten Start in die Vermarktung. Unabhängig von der Unternehmensgröße ist es wichtig, dass du deinen Markt kennst und damit auch die Wettbewerber, um dein Potenzial zu nutzen.

Von Carola Heine

Es reicht nicht, eine gute Geschäftsidee zu haben. Als Gründer*in musst du deinen Markt kennen, um den Launch eines Angebots oder Produkts erfolgreich zu platzieren, aber auch auf Veränderungen reagieren zu können. Der Markt, das ist nicht nur der Bedarf und das Interesse der Zielgruppe oder die Branche, in der du dich bewegst: Du solltest dich über Entwicklungen informieren und Trends beobachten. Deine wichtigsten Entsch...

Wettbewerb Wettbewerbsanalyse
mehr erfahren

Upgrade zu Connected

Als Connected-User kannst du mit dem Experten direkt Kontakt aufnehmen