Gründermacher Logo

Warum der Deckungsbeitrag bei der Kostensenkung eine wichtige Rolle spielt

09.12.2019
Deckungsbeitrag, Deckungsbeitragsrechnung, Beispiele,, Kostensenkung, Kosten senken, Absatzmenge © Andrii Yalanskyi - Shutterstock

Das Thema Kostensenkung solltest Du unabhängig von der aktuellen Situation Deines Unternehmens immer im Blick behalten. Einen guten Überblick über Deine Kostenstruktur gibt Dir der Deckungsbeitrag. Somit erkennst Du, wie rentabel Dein Produkt oder Deine Dienstleistung, aber auch Deine Kunden oder Prozesse sind.

Von Sandra Bernedo

Das Grundprinzip dahinter ist einfach: Was Dir keinen positiven Deckungsbeitrag bringt, fliegt raus oder muss zukünftig einen positiven Deckungsbeitrag bringen.

Wenn ein Unternehmen Maßnahmen zur Kostensenkung durchführt, sieht es in der Realität aber oft anders aus: Es werden einfach „alle“ Budgets um x Prozent gekürzt. Der große Nachteil bei dieser Vorgehensweise ist, dass man gewinn- und verlustbringende Positionen oder Bereiche gleichermaßen kürzt. Doch warum macht man das dann? Weil viele Unternehmen ihre Deckungsbeiträge gar nicht kennen! Das allerdings ist fatal. Denn so läufst Du Gefahr, viel Zeit für Produkte, Kunden oder Prozesse aufzuwenden, die Dir ni...

Deckungsbeitrag Deckungsbeitragsrechnung Kostenrechnung Kostensenkung
Deckungsbeitrag, Deckungsbeitragsrechnung, Beispiele,, Kostensenkung, Kosten senken, Absatzmenge
mehr erfahren

Upgrade zu Connected

Als Connected-User kannst du mit dem Experten direkt Kontakt aufnehmen